Mein IKT

IKT Institut für Komplementärtherapie

Modul 1 - Shiatsu Wellness Rapperswil

KursnummerMSH1-2-21
Kursdatum20. Aug. 2021 - 12. Jun. 2022
Uhrzeit09:30 bis 17:30 Uhr
KursleitungMirjam Bösch, Nina Sternthal, Lis Siegfried, Joe dos Santos, Nancy Wittwer
KursortRapperswil AlbuVille
IKT GmbH Rapperswil-AlbuVille
Kontaktstunden27 Kurstage
Voraussetzungen-
Preis CHF 4140 für Lernende
  
Weitere Kurse in dieser Serie
20. Aug. 2021:Einstiegskurs Shiatsu Kurs 1 - Rapperswil - Einstiegskurs Shiatsu Kurs 1 - Rapperswil
20. Aug. 2021:Das Besondere an Shiatsu kennenlernen - Einstiegskurs Shiatsu Kurs 1a - Rapperswil
03. Sep. 2021:Das Besondere an Shiatsu - mehr davon - Einstiegskurs Shiatsu Kurs 1b - Rapperswil
02. Okt. 2021:(PT121-21) Praxistag für Kurse 1-3: Dehnungen und Rotationen - Praxistag für Kurse 1-3: Dehnungen und Rotationen
06. Nov. 2021:(PT122-21) Praxistag für Kurse 1-3: Beinmeridiane - Praxistag für Kurse 1-3: Beinmeridiane
19. Nov. 2021:Grundausbildung Shiatsu Kurs 2 - Rapperswil - Grundausbildung Shiatsu Kurs 2 - Rapperswil
14. Jan. 2022:GT12-21 Einführung in die Grundlagen der TCM - Einführung in die Grundlagen der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin)
29. Jan. 2022:(PT123-21) Praxistag für Kurse 1-3: Wasser BL/NI - Praxistag für Kurse 1-3: Wasser BL/NI
19. Feb. 2022:(PT124-21) Praxistag für Kurse 1-3: Holz GB/LE und Nacken - Praxistag für Kurse 1-3: Holz GB/LE und Nacken
18. Mär. 2022:Grundausbildung Shiatsu Kurs 3- Rapperswil - Grundausbildung Shiatsu Kurs 3- Rapperswil
18. Jun. 2022:Aufbau einer Behandlung - Aufbau einer Behandlung SP12-21

Modul 1 - Shiatsu Wellness

Die einjährige Basis-Ausbildung mit Zertifikat „Shiatsu Wellness“
Die nächste Ausbildungsetappe zur Shiatsu-Praktikerin kann danach weitergeführt werden

Kursinhalte:

Grundlagen Shiatsu, Shiatsu Grundtechniken, Philosophie, TCM Grundlagen, KT Grundkompetenzen, Schwerpunkt Themen: Shiatsu im persönlichen Umfeld, Gesundheitsfürsorge, das Leben als dynamische Bewegung

Kursbeschreibung:  Shiatsu Wellness

Die Ausbildungstage orientieren sich an den Möglichkeiten einer berufsbegleitenden Zusatzausbildung und lässt der Persönlichkeit und der individuellen Weiterentwicklung Raum zur Entfaltung. Es ist uns wichtig, dass jede und jeder Einzelne den persönlichen Zugang im Shiatsu findet und somit den eigenen Weg, dieses Wissen umzusetzen.

Uns ist es ein Anliegen wertschätzende, vertrauensvolle Beziehungen unter den zukünftigen Angehörigen unseres Berufs zu schaffen.

Wir vermitteln Ihnen in diesem Ausbildungsabschnitt alle zwölf traditionellen Meridiane und ihre Funktionen im Rahmen differenzierter Shiatsu-Techniken. Sie erfahren die besondere Qualität der Berührung im Shiatsu, die über den körperlichen Aspekt hinausgeht und ganzheitlich wirkt.

Die Theorie über die Meridianverläufe, ihre Bedeutung und Funktionen wird durch eine Reihe praktischer Übungen ergänzt. Sie lernen, Ihren Körper als Instrument einzusetzen und schulen Ihre Wahrnehmung für die Lebensenergie (Ki). 

Wir machen Sie damit vertraut, Ihre eigene Mitte zu erspüren und sich aus der Mitte heraus zu bewegen. Dies ist sehr hilfreich, um Ki-Bewegungen wahrzunehmen und passende Berührungsangebote machen zu können. So ergibt sich mit etwas Übung ein guter Kontakt in einer Shiatsu-Begegnung. 

Im Kurs sprechen wir auch darüber, in welchen Lebens- und Arbeitsbereichen Shiatsu angewendet werden kann. Sie werden mit dem Zertifikat "Shiatsu Wellness" dankbare Abnehmer für Ihr Shiatsu finden können, z.B. im Familien- und Freundeskreis oder unter Ihren Arbeitskolleg*innen.

Sie erhalten ein Zertifikat nach Abschluss der einjährigen Ausbildungsetappe und sind hiermit befähigt die Ausbildung zum Shiatsu Praktiker weiter zu führen.

DateiBeschreibung
Modulübersicht MSH1-2-21 Rapperswil _ Stand Juli 2021 Änderungen beim Kurs 3: neu Dozent: Mario Trullini PT123-21 am 29.1.2022 neu Dozent: Joe